Menu
H O M E H O M E
Reifenservice Reifenservice
Winterreifen Winterreifen
Sommerreifen Sommerreifen
Autoreinigung Autoreinigung
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
Gästebuch Gästebuch
KFZ-Tipps KFZ-Tipps

Sommerreifen sind im Sommer eindeutig sicherer!

Reifentests belegen:
Im Sommer sind Sommerreifen erste Wahl, wenn es um beste Sicherheit und Fahreigenschaften geht.
Insbesondere beim Bremsen offenbaren sich sowohl auf trockener als auch auf nasser Fahrbahn die Unterschiede.

 

NASSE FAHRBAHN

Bei einer Bremsprüfung auf nasser Fahrbahn hat ein Auto mit alter Winterausrüstung keine Chance gegen ein Fahrzeug mit Sommerausrüstung.

Schon bei einer Ausgangsgeschwindigkeit von 80 km/h haben sich bei Reifentests Bremsweg-Differenzen von bis zu 6,4 Metern ergeben. Das bedeutet einen Bremsweg von einer Wagenlänge! Auch der neue Ganzjahresreifen liegt eindeutig vor dem abgefahrenen Winterreifen stets unterlegen.

 

TROCKENE FAHRBAHN

Ebenso verhält es sich bei trockener Fahrbahn. Wer bei Tempo 100 bremst, ist mit Winterreifen klar im Nachteil.

Wo man mit den neuen Sommerreifen schon steht, rauscht man mit abgefahrenen Winterreifen noch mit 34km/h weiter, was zahlreiche Tests beweisen.

Das Fazit nahmhafter Fachzeitschriften lautet: Die Sommer-Besohlung ist sowohl bei der Geradeausfahrt als auch in punkto Kurvengriff in der warmen Jahreszeit die beste Wahl.
Ganzjahresreifen sind zwar besser als abgefahrene Winterreifen, allerdings bei weitem nicht optimal.

Im Hinblick auf die Verkehrssicherheit sollte man immer den eigens für die Jahreszeit entwickelten Reifen verwenden.

 

Fünf gute Gründe, im Sommer mit Sommerreifen zu fahren:

  1. Am 15. April endet die Winterausrüstungspflicht.
     
  2. Der Kraftstoffverbrauch mit Winterreifen ist im Sommer höher. Das Profil von Sommerreifen ist an die Bedienung des warmen  Halbjahres angepasst - trockene und regennasse Fahrbahn. Hier bieten Sommerreifen optimale Leistung - beim Handling, im Komfort und beim Bremsen.
     
  3. Die Profilblöcke bei Sommerreifen sind gröber und das Profil verfügt über mehr Längsrillen. Die Gummimischung ist zur bestmöglichen Haftung speziell für sommerliche Temperaturen gemacht.
     
  4. Sommerreifen bieten auch bei hohen Temperaturen und bei hohen Geschwindigkeiten optimale Haftung und Fahrstabilität. Zwei Sätze Reifen sollte Ihnen Ihre Sicherheit wert sein. Während die Winterreifen ihren Dienst tun, verlängert sich die Lebensdauer Ihrer Sommerreifen.

    Empfohlene Sicherheitsprofiltiefe: 3mm
    .
     
  5. Jeder Meter zählt! Sommerreifen kommen auf trockenen und auf regennassen Straßen früher zum stehen.

 

Frühling 468x60

fusszeile

© Graphik & Design Markus Neuhauser CMS-Website Webmaster: Walter Haydn Webzirkel | Datenschutzerklärung

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*